Datenschutzerklärung (GDPR) - Heizungstauschjetzt!

Datenschutzerklärung (GDPR)

für die Website www.heizungstauschjetzt.de/

Inhalt

  1. Unser Umgang mit dem Thema Datenschutz
    1. Datenschutzrechtliche Einzelheiten
    2. Wer wir sind
    3. Welche Daten und Informationen wir erfassen
    4. Welche Rechte haben Sie?
    5. Bereitstellung des Onlineangebotes und Webhosting
    6. Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten
    7. Minderjährigenschutz
    8. Unser Umgang mit Cookies
  2. Was Sie auf unserer Website erwartet
    1. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite
    2. Wir freuen uns über jede Bewerbung
    3. Wir nutzen Dienste von Google
    4. Wir nutzen Font Awesome
    5. Wir nutzen den Meta-Pixel
    6. Gesetzliche Erlaubnis für die Datenverarbeitung
    7. Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten
    8. Ihr Ansprechpartner in unserem Unternehmen

Unser Umgang mit dem Thema Datenschutz

Das Datenschutzrecht ist Teil unseres Persönlichkeitsrechts. Gerade in unserer sich ständig entwickelnden und vernetzten Welt, darf die Bedeutung dieser Rechte nicht unterschätzt werden. Für uns besitzt das Datenschutzrecht in allen seinen Ausprägungen und Anforderungen einen hohen Stellenwert, daher nehmen wir auch den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und sind stets bemüht, ein entsprechendes Schutzniveau auf unserer Website www.hausdertechniker.de bereitzustellen.Es steht Ihnen frei, unsere Website ohne Angaben Ihrer personenbezogenen Daten zu nutzen. Es kann jedoch vorkommen, sofern Sie einen unserer Services, bspw. die Kontaktaufnahme zu uns, über unsere Website in Anspruch nehmen möchten, dass eine Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten notwendig wird. Sollte dies der Fall sein und es für diese Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage geben, werden wir in jedem Fall Ihre Einwilligung für den jeweiligen Vorgang einholen.Wir haben als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst
lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Da trotz aller technischen Vorkehrungen ein absoluter Schutz bei der Datenübertragung nicht vollständig gewährleistet werden kann, steht es Ihnen frei, auch auf anderen Wegen, beispielsweise telefonisch, Ihre personenbezogenen Daten zu übermitteln.

Datenschutzrechtliche Einzelheiten

Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für Sie als Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir einige von uns verwendete Begriffe erläutern, auf die Sie in dieser Datenschutzerklärung stoßen werden. Begriffe, die eine nähere Erläuterung hinsichtlich des Begriffs und Verwendung erfordern, haben ihren eigenen Absatz erhalten (z.B. Cookies).

Wer wir sind

Verantwortlicher dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist: Haus Der Techniker GmbH Bautzner Landstraße 102, 01324 Dresden, Telefon: 01573 / 2314429, E-Mail: info@hausdertechniker.de  Die Haus Der Techniker  GmbH wird vertreten durch den Geschäftsführer Radovan Dusatko.

Welche Daten und Informationen wir erfassen

Unsere Internetseite erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite von Ihnen eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die(1) verwendeten Browsertypen und Versionen,(2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,(3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer),(4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden,(5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,(6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),(7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und(8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht unser Unternehmen keine Rückschlüsse auf Sie. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt anzuzeigen und ebenso jene Inhalte sowie die Werbung für die Inhalte zu optimieren.Weiterhin benötigen wir die oben genannten Informationen für die dauerhafte Funktionalität unserer IT-Infrastruktur und Technik der Internetseite. Nicht zuletzt kann es vorkommen, dass wir die Informationen benötigen, um Strafverfolgungsbehörden im Falle der Strafverfolgung notwendige Daten bereitzustellen.Diese anonym
erhobenen Daten und Informationen werden von uns daher einerseits für statistische Erkenntnisse ausgewertet, aber auch für die Optimierung des Datenschutzes und der Datensicherheit in unserem Unternehmen, um schlussendlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen Ihren angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.Unsere Website verarbeitet Daten beispielsweise zu folgenden Zwecken.

Die betroffenen Personengruppen, die verarbeiteten Datenarten, der konkrete Zweck und die Rechtsgrundlagen werden Ihnen im Laufe dieser Datenschutzerklärung bei dem jeweiligen Verarbeitungsvorgang nochmals explizit geschildert.

Welche Rechte haben Sie?

Der europäische Gesetzgeber hat Ihnen im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung eine Reihe an Möglichkeiten gegeben, Ihre Rechte -auch uns gegenüber- geltend zu machen. Um unserer Informationspflicht dahingehend nachzukommen, sind nachfolgend jene Rechte dargestellt:

Bereitstellung des Onlineangebotes und Webhosting

Damit wir unsere Website sicher und effizient bereitstellen zu können, nehmen wir die Leistungen von einem oder mehreren Webhosting-Anbietern in Anspruch, von deren Servern (bzw. von ihnen verwalteten Servern) das Onlineangebot abgerufen werden kann. Zu diesen Zwecken können wir Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste sowie Sicherheitsleistungen und technische Wartungsleistungen in Anspruch nehmen.Zu den auf unserer Website verarbeiteten Daten können jene Angaben gehören, die im Rahmen der Nutzung und der Kommunikation anfallen. Hierzu gehören regelmäßig die IP-Adresse, die notwendig ist, um die Inhalte unseres Online-Angebots darzustellen, und alle innerhalb unseres Onlineangebotes oder von Webseiten getätigten Eingaben.E-Mail-Versand und -Hosting: Wir nehmen Webhosting-Leistungen in Anspruch, worunter der Versand, der Empfang sowie die Speicherung von E-Mails fallen. Dafür werden die Adressen der Empfänger sowie Absender als auch weitere Informationen betreffend den E-Mailversand (z.B. die beteiligten Provider) sowie die Inhalte der jeweiligen E-Mails verarbeitet.Bitte beachten Sie, dass E-Mails im Internet grundsätzlich nicht verschlüsselt versendet werden. In den meisten Fällen werden E-Mails zwar auf dem Transportweg verschlüsselt, aber (sofern kein sogenanntes Ende-zu-Ende-Verschlüsselungsverfahren eingesetzt wird) nicht auf den Servern, von denen sie abgesendet und empfangen werden. Wir können daher für den Übertragungsweg der E-Mails zwischen dem Absender und dem Empfang auf unserem Server keine Verantwortung übernehmen.Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles: Wir erheben Daten zu jedem Zugriff auf den Server (sogenannte Serverlogfiles, dt.: Protokolldateien). Zu den Serverlogfiles können die Adresse und Name der abgerufenen Webseiten und Dateien, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmengen, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) und im Regelfall IP-Adressen und der anfragende Provider gehören. Kurz gesagt, Serverlogfiles zeichnen alle Prozesse auf, die auf einer Website passieren.Die Serverlogfiles dienen unter anderem der Sicherheit, indem Angriffe erkannt und abgewehrt werden oder um die Auslastung der Server und ihre Stabilität zu gewährleisten.

Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen wir unterliegen, vorgesehen wurde. Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist demnach die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist.Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Minderjährigenschutz

Die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann nur durch eine volljährige Person erteilt werden. Für Dienste der Informationsgesellschaft ist die Einwilligung eines Kindes ab dem Erreichen des sechzehnten Lebensjahres gemäß Art. 8 DSGVO zulässig.

Unser Umgang mit Cookies

Unsere Website wird unter u.a. durch die Verwendung von Cookies betrieben. Cookies sind Textdateien, welche über Ihren Internetbrowser auf Ihrem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Einfach gesagt, dienen Cookies dazu, der Website ein „Gedächtnis“ zu verleihen. Sie sind für viele Website-Betreiber ein essenzielles Mittel, Ihnen als Website-Besucher eine reibungslose und technisch einwandfreie Erfahrung zu bieten.Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, Ihren individuellen Browser von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein
bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.Durch den Einsatz von Cookies kann unsere Website Ihnen nutzerfreundlichere Services zur Verfügung stellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Die folgenden Cookie-Typen und Funktionen werden unterschieden:Cookies, die sich nach ihrer Speicherdauer unterscheiden

Cookies, die sich nach ihrer Herkunft unterscheiden

Cookies, die sich nach ihrem Zweck unterscheiden

Speicherdauer: Soweit wir Ihnen nicht konkret benennen, auf welche Speicherdauer sich permanente Cookies belaufen, so rechnen Sie bitte mit einer Speicherdauer von bis zu 2 Jahren.Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Außerdem können bereits gesetzte Cookies jederzeit über Ihren Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Sollten Sie die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser deaktivieren, sind unter Umständen nicht alle Funktionen, z.B. die Darstellung von Kartenmaterial, von den von Ihnen besuchten Internetseiten vollumfänglich nutzbar.Welche Cookies verwenden wir? Wir verwenden auf unserer Website Cookies zur Speicherung der
Spracheinstellungen sowie zur Speicherung einer Session-ID.Cookie-Consent Manager: Wir verwenden die Consent-Technologie von „Borlabs Cookie“ um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies in Ihrem Browser oder zum Einsatz bestimmter Technologien einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren.Anbieter dieser Technologie ist Borlabs.Wenn Sie unsere Website besuchen, wird ein Borlabs-Cookie in Ihrem Browser gespeichert, in dem die von Ihnen erteilten Einwilligungen oder der Widerruf dieser Einwilligungen gespeichert werden. Diese Daten werden nicht an den Anbieter von Borlabs Cookie weitergegeben.Die erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern bzw. das Borlabs-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.Details zur Datenverarbeitung von Borlabs Cookie finden Sie unter https://de.borlabs.io/kb/welche-daten-speichert-borlabs-cookie/.Website: https://de.borlabs.io/borlabs-cookie/Rechtsgrundlage zum Einsatz des Borlabs-Cookies: Art. 6 I lit. c DSGVO.

Was Sie auf unserer Website erwartet

Wir bieten auf unserer Website verschiedenste Inhalte an, um Ihnen als Nutzer ein interessantes Surferlebnis zu bieten, damit Sie einen bleibenden und vor allem positiven Eindruck von uns und unserem Unternehmen erhalten. Dafür verwenden wir verschiedene Programme, Tools und viele weitere Inhalte. Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen erklären, worum es sich dabei im Einzelnen handelt.

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Unsere Website enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst.Sofern Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur Ihnen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.Im Einzelnen verarbeiten wir dabei folgende Daten: Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos).Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 I lit. b DSGVO zur Erfüllung unserer vertraglichen Leistungen bzw. vorvertraglicher Anfragen sowie Art. 6 I lit. f. DSGVO im Rahmen unserer berechtigten Interessen, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können.

Wir freuen uns über jede Bewerbung

Sie haben die Möglichkeit, sich über unsere Website auf offene Stellen in unserem Unternehmen zu bewerben. Wir verarbeiten die Bewerberdaten nur zum Zweck und im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung der Bewerberdaten erfolgt zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Verpflichtungen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens im Sinne des Art. 6 I 1 lit. b, f DSGVO, § 26 BDSG sofern die Datenverarbeitung (z.B. im Rahmen rechtlicher Verfahren) für uns erforderlich wird.Zu den Bewerberdaten gehören in der Regel Ihre Angaben zur Person, Post- und Kontaktadressen und die zur Bewerbung gehörenden Unterlagen, wie Anschreiben, Lebenslauf und die Zeugnisse. Daneben können uns Bewerber freiwillig zusätzliche Informationen mitteilen.Mit der Übermittlung der Bewerbung an uns, erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Art und Umfang einverstanden.Soweit im Rahmen des Bewerbungsverfahrens freiwillig besondere Kategorien von personenbezogenen Daten im Sinne des Art. 9 I DSGVO mitgeteilt werden, erfolgt deren Verarbeitung zusätzlich nach Art. 9 II lit. b DSGVO (z.B. Gesundheitsdaten, wie z.B. Schwerbehinderteneigenschaft oder ethnische Herkunft). Soweit im Rahmen des Bewerbungsverfahrens besondere Kategorien von personenbezogenen Daten im Sinne des Art. 9 I DSGVO bei Bewerbern angefragt oder angegeben werden, erfolgt deren Verarbeitung zusätzlich nach Art. 9 II lit. a DSGVO (z.B. Gesundheitsdaten, wenn diese für die Berufsausübung erforderlich sind).Die Löschung der Daten erfolgt, vorbehaltlich eines berechtigten Widerrufs der Bewerber, nach Zweckerfüllung oder nach Ablauf von zwölf Monaten nach Besetzung der offenen Stelle, um etwaige Anschlussfragen zu der Bewerbung beantworten zu können.

Wir nutzen Dienste von Google

Wir nutzen YouTube Wir setzen auf unserer Internetseite Videos über das Videoportals „YouTube“ ein. Anbieter von YouTube ist des Unternehmens Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland ein. Die Einbindung der Videos erfolgt aufgrund von Art. 6 I 1 lit. f DSGVO und folgt unserem berechtigten Interesse an einer reibungslosen und nutzerfreundlichen Darstellung der Videos und der ansprechenden Gestaltung unseres Internetauftritts.Die Einbindung der Videos erfolgt über die von Google angebotene Option des »erweiterten Datenschutzmodus«. Wenn Sie eine unserer Seiten aufrufen, auf der ein Video eingebunden ist, wird eine Verbindung zu den Google-Servern hergestellt und das Video über Ihren Browser auf unserer Seite dargestellt. Laut den Angaben von Google werden im »erweiterten Datenschutzmodus« nur dann Daten – insbesondere IP-Adresse, welche unserer Seiten Sie besucht haben und gerätespezifische Informationen – an den Google-Server übermittelt, wenn Sie das Video anschauen. In die Übermittlung der Daten müssen Sie zuvor durch einen Klick auf das Video einwilligen.Sofern Sie über ein Google-Konto verfügen und gleichzeitig bei Google eingeloggt sind, kann Google diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto zuordnen. Sie können das verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.Teilweise werden Informationen an die Muttergesellschaft Google Inc. mit Sitz in den USA, an andere Google-Unternehmen und an externe Partner von Google übermittelt, die sich jeweils außerhalb der Europäischen Union befinden können. Google verwendet dafür von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln und verlässt sich auf die von der Europäischen Kommission erlassenen Angemessenheitsbeschlüsse bezüglich bestimmter Länder.Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit YouTube finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.
Wir verwenden Google Fonts Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Fonts. Anbieter der Google Fonts ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.Beim Aufruf der Seite lädt Ihr Browser die benötigten Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wir haben die Schriftarten dabei lokal auf unserem Server eingebunden.Weitere Informationen zu den Google Fonts finden Sie unter 
https://developers.google.com/fonts/faq  und in der Datenschutzerklärung von Google: 
https://www.google.com/policies/privacy/
Wir verwenden Google reCAPTCHA Wir verwenden auf dieser Seite zur Verhinderung und Vermeidung von missbräuchlichen Zugriffen und Spam reCAPTCHA von Google. Anbieter des Dienstes ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.Durch die Verwendung von reCAPTCHA wird die IP-Adresse und ggf. weitere vom Anbieter zum einwandfreien Betrieb des Dienstes benötigter Daten an den Anbieter übertragen. Dabei wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur im Ausnahmefall erfolgte eine Übermittlung der ungekürzten IP-Adresse auf einen Server in den USA und einer Verkürzung der IP auf dem dortigen Server.Sofern Sie über ein Google-Konto verfügen und gleichzeitig bei Google eingeloggt sind, kann Google diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto zuordnen. Sie können das verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.Rechtsgrundlage für die Verwendung von Google reCAPTCHA ist Art. 6 I lit. a DSGVO.

Wir nutzen Font Awesome

Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten verwenden wir auch sog. Awesome Fonts der Fonticons, Inc., 307 S Main St Ste 202 Bentonville, AR, 72712-9214, USA.Beim Aufruf der Seite lädt Ihr Browser die benötigten Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wir haben die Schriftarten dabei lokal auf unserem Server eingebunden.Weitere Informationen zu den Awesome Fonts finden Sie unter https://fontawesome.com/start und in der Datenschutzerklärung der Fonticons.
Inc.: https://fontawesome.com/privacy

Wir nutzen den Meta-Pixel

Wir nutzen auf unserer Website den sog. Meta-Pixel, ein Angebot des sozialen Netzwerks Facebook, Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.Durch den Meta-Pixel besteht die Steuerungsmöglichkeit, dass die von uns geschalteten Werbeanzeigen nur den Nutzern angezeigt werden, die auch ein Interesse an unsere Dienstleistungsangeboten oder artverwandten Themen haben und damit zielgerichtet und nicht belästigend wirken. Zudem können wir so feststellen, welche Reichweite und welchen Wirkungsgrad unsere Werbeanzeigen haben. Die erhobenen Daten sind für uns anonym, so dass wir keinen Rückschluss auf eine konkrete Nutzeridentität ziehen können.Wenn unsere Webseite aufgerufen wird, lädt das Meta-Pixel automatisiert und kann ein Cookie auf Ihrem Endgerät hinterlegen. Sofern Sie gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind oder sich später mit Ihrem Account einloggen, erkennt Sie Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite. Zugleich kann erfasst werden, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite Sie besucht haben. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente unabhängig davon gesammelt, ob Sie eine bestimmte Komponente von Facebook anklicken oder nicht. Wenn Sie eine Datenübermittlung an Meta / Facebook nicht wünschen, loggen Sie sich vor einem Aufruf unserer Seite auf Ihrem jeweiligen Account aus.Nähere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Meta finden Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/. Dort erhalten Sie auch Informationen dazu, welche Einstellungen Sie zur Wahrung und Sicherung Ihrer Privatsphäre bei Facebook vornehmen können und mithilfe welcher Tools und Einstellungen eine Datenübermittlung an Facebook durch Sie unterbunden werden kann.Facebook hat den Umfang und die Verarbeitung der Daten in einer Datenverwendungsrichtlinie festgeschrieben, welche Sie unter folgenden Link finden, https://www.facebook.com/policy.php. Dort finden Sie auch grundlegende Hinweise zu den Werbeanzeigen. Weiterführende Informationen zum Meta Pixel und der Funktionsweise des Pixels erhalten Sie unter https://www.facebook.com/business/help/https://www.facebook.com/policy.php.Sie können der Datenerfassung und der Datenverwendung zur Anzeige von Werbung durch den Meta Pixel unter https://www.facebook.com/settings?tab=ads widersprechen und individuelle Einstellungen vornehmen. Alle Einstellungen sind plattformunabhängig und gelten für alle Endgeräte.Einstellungen und Änderungen zum Einsatz des Meta Pixels auf unserer Website können Sie in unserem Consent Management vornehmen. Zudem kann ein Widerspruch gegen den Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und zu Werbezwecken dienen, über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative https://optout.networkadvertising.org, die europäische Webseite https://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices und zusätzlich die US-amerikanische Webseite https://www.aboutads.info/choices erfolgen.

Gesetzliche Erlaubnis für die Datenverarbeitung

Als Rechtsgrundlage für die oben genannten Verarbeitungsvorgänge können folgende Normen dienen:

Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Außerdem kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Sie sind beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit Ihnen einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag nicht geschlossen werden könnte.Vor einer Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten sollten Sie sich an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt Sie einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

Ihr Ansprechpartner in unserem Unternehmen

Sollten Sie Fragen zum Thema Datenschutz und dem Umgang mit Ihren Daten auf unserer Website und unserem Unternehmen haben, so können Sie sich jederzeit gern an uns wenden: Haus Der Techniker GmbH Bautzner Landstraße 102, 01324 Dresden, Telefon: 01573 / 2314429, E-Mail: info@hausdertechniker.de

Besuchen Sie unsere
Filiale in Dresden

Haus Der Techniker GmbH
Bautzner Landstraße 102
01324 Dresden

map Auf der Karte anzeigen

Rufen Sie Thomas an

Mehr als 1200 zufriedene Kunden pro Jahr!

Täglich begeistern wir mehr zufriedene Kunden! Übrigens auch, weil wir die Umsetzungsfrist aller Projekte unter Vertragsstrafe garantieren.

Wärmepumpe für ein größeres Einfamilienhaus

Installation einer Wärmepumpe für ein Gästehaus

Wärmepumpe für einen Kindergarten

Wärmepumpe für ein Industrieunternehmen.